Sonnenschutz Dank DM Drogerie

Zu Beginn des Jahres kam uns Vereinstagesmüttern die Idee, ob wir uns für unseren Tagesmutterhaushalt nicht Sonnenmützchen für die Tageskinder zulegen sollten. Mit dieser Idee wandten wir uns vertrauensvoll an Herrn Hüge, der uns von der DM Drogerie bekannt war. Er unterstütze unsere Idee mit großen Engagement und dank ihm werden die Vereinstageskinder sicherlich nicht nur in diesem Sommer, sondern auch in den folgenden, einen ausreichenden Sonnenschutz bei ihrer Vereinstagesmutter genießen dürfen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der DM Drogerie, die uns für den Verein so viele Sonnenmützchen gespendet hat. Jede Vereinstagesmutter erhält nach ihrem aktuellen Bedarf Sonnenmützchen, die in ihrem Haushalt verwahrt werden, und immer wieder den aktuellen Tageskindern zu Gute kommen.

Die Kinder sagen „Danke“ an Herrn Hüge und die DM Drogerie für einen kühlen Kopf in den Sommermonaten. Das Probetragen fürs Foto hat ihnen schon mal viel Spaß gemacht, sie wollten die Mützchen gar nicht mehr her geben.

 

Einladung zum Festakt des Stadtgeburtstages

Am vergangenen Samstag folgte ein Teil des Vereinsvorstandes, der Einladung der Stadt Baunatal, zum Festakt des 50 jährigen Geburtstag der Stadt in der Stadthalle.

Wir bedanken uns für die Einladung zu diesem Anlass und gratulieren der Stadt Baunatal zu ihrem

 

50. Geburtstag.

 

Mit 2 erfolgreichen Teams beim Kegelturnier

In der vergangenen Woche war es uns erneut eine große Freude, das wir mit unserer Tagesmüttermannschaft zum 7. mal am jährlichen Freizeitkeglertunier des KSV teilnehmen konnten. Auch war es uns eine besondere Freude, das ein Männerteam, bestehend aus den Ehemänner unserer Tagesmütter und einem Freund des Vereins, den Verein Kindertagespflege Baunatal-Schauenburg e.V. beim Kegelerturnier vertreten hat. Vielen Dank für Euren Einsatz. Da unsere Teamkollegin Anke Albrecht aus gesundheitlichen Gründen nicht mit uns aktiv die Kugeln rollen lassen konnte, unterstützte das Damenteam ihre 15 jährige Tochter Alina Albrecht. Wir danken ihr und Sven Brinkmann ganz herzlich für ihren spontanen Einsatz, ohne den wir nicht hätten starten können.

Zudem war Alina Albrecht die jüngste Keglerin des gesamten Turniers und hat in der Damenmannschaft mit 4 aktiven Teilnehmerinnen die 2. höchste Punktzahl erkegelt. Darauf kann sie sehr stolz sein.

Auch in diesem Jahr wurden wir mit tatkräftiger Rückenstärkung von unserer 1. Vorsitzenden Frau Manuela Brombach und von Anke Albrecht moralisch unterstützt. Da Frau Brombach Vereinskeglerin ist, und in diesem Jahr zudem hessische Meisterin im Sportkegeln geworden ist, durfte sie nicht mit uns aktiv die Kugeln rollen lassen. Ihre motivierenden Anfeuerungsrufe und kleinen Tipps zwischendurch gaben uns trotzdem viel Schwung. Also machten wir uns daran, mit 2 vollständigen 4er Teams jeweils 60 Wurf in die Vollen, auf insgesamt 4 Bahnen, also 15 Wurf pro Bahn, zu werfen, um damit möglichst viel Holz zum Fallen zu bringen. Wir erreichten beim diesjährigen Turnier auch tatsächlich das beste Ergebnis seit 7 Jahren. Mit einer Gesamtpunktzahl von 1130 gefallenen Holz erreichte die Damenmannschaft den 1. Platz, der Damenteams und unsere Herrenmannschaft, die zum ersten Mal überhaupt zusammen gekegelt haben und sich bis zu diesem Anlass zum Teil gar nicht kannten, mit 1156 gefallenen Holz, den 2. Platz der Herrenmannschaften. Die Erfahrung als Team für den Verein anzutreten und der Spaß dabei, war jeden Muskelkater am nächsten Tag wert.

Es kegelten für uns:

Im Damenteam: Frau Jaqueline Leja, Frau Melanie Füßling, Frau Daniela Busch und Frau Alina Albrecht

 

Im Herrenteam: Herr Markus Busch, Herr Andreas Albrecht, Herr Christian Füßling und Herr Sven Brinkmann 

Vereinsvorsitzende

Manuela Brombach
Wilhelmshöher Strasse 38
34225 Baunatal
Tel. 0561/49 89 39

e-mail: kindertagespflege.baunatal@googlemail.com